Datenschutzerklärung

Das Hamburger Institut für Sozialforschung (HIS) versichert Ihnen, dass Ihre Daten gemäß den geltenden Datenschutzbestimmungen, gemäß dem Telemediengesetz des Rundfunkstaatsvertrages, dem Bundesdatenschutzgesetz sowie weiteren datenschutzrechtlicher Bestimmungen genutzt werden.

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich zu dem Zwecke maschinenlesbar gespeichert, verarbeitet und genutzt, zu dem Sie diese angegeben haben. Ausnahmen bestehen nur, wenn Sie einer anderen Nutzung zugestimmt haben.

Im Folgenden möchten wir Sie gern informieren, in welcher Art und Weise und zu welchem Zweck Ihre Daten genutzt werden.

Die vorliegende Erklärung bezieht sich auf alle über www.his-online.de erreichbaren Angebote und umfasst auch die Angebote des Verlags Hamburger Edition sowie der Zeitschrift Mittelweg 36.

Bei den Daten, die von uns erhoben werden, handelt es sich zum einen um personenbezogene Daten, die Sie freiwillig eintragen, indem Sie sich für unsere Newsletter registrieren, eine Bestellung aufgeben, eine Befragung ausfüllen, sich an unseren Diskussionsforen beteiligen, an einem Wettbewerb teilnehmen oder ähnliche Dienste in Anspruch nehmen und zum anderen um Tracking-Informationen, die während der Nutzung unserer Angebote übermittelt werden. Hierzu im Einzelnen:

1. Personenbezogene Daten

Wir sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten über die Inanspruchnahme eines Dienstes zu erheben, zu verarbeiten, zu speichern und zu nutzen, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen. Wir gewährleisten, dass Ihre Daten vertraulich behandelt werden.

Wir sind nach Ihrer freiwilligen Einwilligung berechtigt, personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten bzw. zu speichern, mit anderen Daten zu kombinieren, zu archivieren und zu nutzen. Nach Ihrer Einwilligung sind wir berechtigt, personenbezogene Daten zu Zwecken der Werbung, der Marktforschung und zu anderen gewerblichen Dienstleistungen an Dritte weiterzugeben. Soweit Sie die Nutzung von personenbezogenen Daten für besondere Zwecke, die dem Einwilligungsvorbehalt unterliegen, bewilligt haben, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Daten werden dann bei uns gelöscht. Soweit mit Ihrem Einverständnis Daten an Dritte übermittelt wurden, werden diese Dritten umgehend informiert und zur Löschung der Daten aufgefordert. Sie sind berechtigt, die Einwilligung in die Nutzung Ihrer Daten zu beschränken. Dann erfolgt lediglich eine Löschung im Rahmen der Beschränkung.

Wir sind berechtigt, zur Vermeidung technischer Störungen und zur Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Aufgabe, auf diese Daten zuzugreifen. Ohne Ihr Einverständnis ist uns eine Weitergabe Ihrer Daten in folgenden Fällen gestattet:
•    bei Einschaltung anderer Unternehmen, die uns bei der Vertragserfüllung unterstützen, z. B. um Bestellungen durchzuführen, die Abrechnung zu verarbeiten, Kundendienste zu erbringen, Waren zu versenden oder sonstige für die Leistungserbringung notwendige Funktionen ausführen.
•    wenn wir gesetzlich oder gerichtlich dazu verpflichtet sind, persönliche Daten zu übermitteln. Wir werden Sie - sofern zulässig - unverzüglich über die Datenweitergabe informieren.

Sie sind dazu berechtigt, die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen. Sollte dies unter der Adresse, unter der Sie die Daten angegeben haben, technisch nicht möglich sein, so haben Sie die Möglichkeit, Ihre personenbezogenen Daten über folgende Adresse anzufordern, zu überprüfen und gegebenenfalls zu ändern oder löschen zu lassen: his@his-online.de.

Wenn Sie sich zu einem unserer Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig den gewünschten E-Mailnewsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in jedem Newsletter erfolgen.

2. Tracking-Informationen

Beim Aufrufen der Internetseiten des HIS werden durch unsere Server automatisch allgemeine, nicht personenbezogene Daten über die Nutzung wie der Name Ihres Internetserviceproviders, die Website, von der aus Sie uns besuchen, der Typ Ihres Browsers und Ihre IP-Adresse erhoben und gespeichert.  Diese Daten können zu statistischen Zwecken ausgewertet werden, wobei der einzelne Benutzer jedoch anonym bleibt. Im Folgenden finden Sie eine Auflistung der Verwendungszwecke und eingesetzten Webanalysedienste.

a) Um eine Analyse der Nutzung unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir sog. "Cookies", Textdateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden und so eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Diese Technologie erlaubt HIS, Sie als Besucher zu erkennen und Ihnen individualisierte Dienstleistungen anbieten zu können. Um das Nutzungsverhalten unserer User besser zu verstehen, können IP-Adressen in verschlüsselter Form gespeichert werden. Die Verschlüsselung erfolgt durch ein md5-Hash-Verfahren, das ausschließt, dass die IP-Adressen später wiederhergestellt oder Nutzer identifiziert werden können. Ihre persönlichen Daten bleiben bei diesem Verfahren also anonymisiert. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen können. (Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.)

Diese Informationen werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung erfasst. Nach Paragraf 15 des Telemediengesetzes können Sie dem sogenannten Tracking jedoch jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Das heißt, wenn Sie es wünschen, wird das HIS keine Daten Ihres Besuchs auf den Seiten von HIS erfassen und speichern. Dazu müssen Sie lediglich einen entsprechenden Cookie akzeptieren. Dieser Cookie enthält keine Informationen über Sie und kann grundsätzlich nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden. Sobald die Trackserver diesen Cookie auslesen, wird die Speicherung Ihrer Besuchsdaten blockiert.

Solange Sie dieses Cookie auf Ihrem Rechner nicht löschen, werden keine Daten gespeichert. Allerdings gilt das nur für den Rechner und den Browser, auf dem das Cookie abgelegt wurde. Falls Sie also HIS von zu Hause und der Arbeit oder mit unterschiedlichen Browsern besuchen, müssten Sie von jedem Rechner und Browser aus die jeweiligen Cookies erstellen.

b) Zur Verbesserung und Weiterentwicklung der Internetseiten von HIS analysieren wir statische Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote und Dienste. Hierzu verwenden wir den Analysedienst eTracker. Anbieter ist die eTracker GmbH, Erste Brunnenstraße 1, 20459 Hamburg. Mithilfe der Technologien der eTracker GmbH werden Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit den eTracker-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
Widerspruch
Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

c) Im Rahmen unseres Onlineangebots werden u.a. Dienste und Inhalte Dritter eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen können. Ohne diese IP-Adresse können die Dritten die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Internetnutzers senden. Die Übermittlung der IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Folgende Inhalte Dritter sind auf unserer Internetseite eingebunden:

(1) book2look-Widget
Auf unseren Internetseiten verwenden wir das book2look-Widget. Anbieter ist die book2look International GmbH, Staudacher Str. 13, 83355 Grabenstätt. Mit dieser Komponente ist es dem Internetnutzer möglich, einen Blick in die Vorschau eines eBooks in einem neuen Browserfenster zu werfen. Sofern Sie sich also bei der Vorschau eines Buches für die blätterbare Version entscheiden, werden Sie auf die Internetseiten von book2look.de weitergeleitet. Eine Weitergabe von persönlichen Daten erfolgt durch uns nicht. Book2look erhält von uns lediglich die Information zu dem jeweiligen Buch, welches Sie sich ansehen möchten. Book2look erhält jedoch Ihre IP-Adresse und kann möglichweise erkennen, dass Sie von unserer Internetseite zu book2look geleitet wurden. Zudem verwendet book2look Session-Cookies.

Bezüglich der von book2look gegebenenfalls erhobenen und gespeicherten Daten verweisen wir auf die datenschutzrechtlichen Bestimmungen von book2look.de. Diese sind unter folgendem Link abrufbar: https://www.book2look.de/Privacy.aspx?type=Terms

Sie können das Einsetzen von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software unterbinden. Weitere Hinweise finden Sie oben unter dem Schlagwort "Cookies".

(2) Nutzung von YouTube-Plugins
Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter YouTube. YouTube wird betrieben von YouTube, LLC mit Hauptsitz in 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. YouTube wird vertreten durch Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbieters YouTube, um YouTube-Videos anzuzeigen. Wenn Sie diese Internetseite aufrufen, wird zur Videodarstellung eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Informationen Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins, wie z.B. durch Anklicken des Start-Buttons eines Videos, wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus Ihrem YouTube-Benutzerkonto sowie anderen Benutzerkonten der Firma YouTube LLC und Google Inc. abmelden und die entsprechenden Cookies der Firmen löschen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweisen zum Datenschutz durch YouTube/Google finden Sie unter www.youtube.com/t/privacy_at_youtube sowie unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

(3)     Nutzung von Vimeo-Plugins
Wir nutzen für die Einbindung von Videos u.a. den Anbieter Vimeo. Vimeo wird betrieben von der Vimeo LLC mit Hauptsitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011.

Auf einigen unserer Internetseiten verwenden wir Plugins des Anbieters Vimeo, um Vimeo-Videos anzuzeigen. Wenn Sie diese Internetseite aufrufen, wird zur Videodarstellung eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den Vimeo -Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Vimeo eingeloggt, ordnet Vimeo diese Informationen Ihrem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins, wie z.B. durch Anklicken des Start-Buttons eines Videos, wird diese Information ebenfalls Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Sie können diese Zuordnung verhindern, indem Sie sich vor der Nutzung unserer Internetseite aus Ihrem Vimeo-Benutzerkonto abmelden und die entsprechenden Cookies der Firma löschen.

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweisen zum Datenschutz finden Sie unter https://vimeo.com/privacy.

(4)     Nutzung von Twitter-Plugins

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion »Re-Tweet« werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

(5) Nutzung von Facebook-Plugins
Auf unseren Seiten sind Plugins des Sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem Like-Button ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook Like-Button klicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung helfen wir Ihnen gern. Sie erreichen uns unter

Hamburger Institut für Sozialforschung
Mittelweg 36, 20148 Hamburg
Deutschland
Telefon: 049 40 - 414 097-0
Telefax: 049 40 - 414 097-11
E-Mail: his [at] his-online.de