Parallele Literatursuche in überregionalen Katalogen und Datenbanken

DigiBib - Die Digitale Bibliothek

Die Bibliothek des HIS ist Mitglied der Digitalen Bibliothek (DigiBib), in der über 200 deutsche Bibliotheken kooperieren. Die teilnehmenden Bibliotheken bringen ihre Bestände in das Netzwerk mit ein, stellen ihre Datenbanken für die Recherche zur Verfügung und erschließen gemeinsam Webressourcen.

  • Suche: Bibliothekskataloge und Datenbanken (lokale und internationale Kataloge, Fach- und Aufsatzdatenbanken) sowie Volltextquellen können parallel oder einzeln durchsucht werden.
  • Elektronische Angebote: Sie haben direkten Zugriff auf lizenzierte und frei zugängliche Datenbanken (z.B. Lexika, Fachdatenbanken), elektronische Zeitschriften und Hochschulschriften.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des HIS erhalten von der Bibliothek eine Benutzerkennung zur Anmeldung. Hiermit können persönliche Einstellungen und Suchprofile in der DigiBib gespeichert und lizenzpflichtige Datenbanken auch außerhalb des IP-Raums des Instituts genutzt werden.