Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Die Pressestelle ist Anlaufstelle  für die interessierte Öffentlichkeit und bedient zugleich die Ansprüche der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses nach Information. Wir sind Servicepartner für die Journalisten aus Print, Funk, Fernsehen und Online-Medien.

Gerne beantworten wir Fragen zur Arbeit des Instituts, seinen Arbeitsbereichen und Projekten, organisieren und stellen den Kontakt zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses her.


Der Gewalt ins Auge sehen

Mittelweg 36, 4/2015 erscheint am 1. August


"Gegen unseren Willen" – 40 Jahre später

Internationale Konferenz in Hamburg eröffnet mit einem Public Event mit Susan Brownmiller


Replay – Mediengeschichten des Kriegsfilms

Mittelweg 36, 3/2015 ist erschienen