Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Die Pressestelle ist Anlaufstelle  für die interessierte Öffentlichkeit und bedient zugleich die Ansprüche der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses nach Information. Wir sind Servicepartner für die Journalisten aus Print, Funk, Fernsehen und Online-Medien.

Gerne beantworten wir Fragen zur Arbeit des Instituts, seinen Arbeitsbereichen und Projekten, organisieren und stellen den Kontakt zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses her.


Ateliergespräche: Sozialwissenschaftliche Aktualität aus Frankreich

Sandrine Rui, Soziologin am Centre Emile Durkheim der Universität Bordeaux, über Diskriminierungserfahrungen und Demokratieerwartungen am 26.3. im HIS.


Neue Forschungskooperation

Im März 2015 hat das Berliner Kolleg Kalter Krieg | Berlin Center for Cold War Studies seine Arbeit aufgenommen.


Wolfgang Knöbl wird Direktor des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Prof. Dr. Wolfgang Knöbl wird zum 2. April 2015 Direktor des Hamburger Instituts für Sozialforschung.