Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Jens Hacke, Dr. phil.


Neu

Die Gründung der Bundesrepublik aus dem Geist des Liberalismus? Überlegungen zum Erbe Weimars und zu liberalen Legitimitätsressourcen. In: Anselm Doering-Manteuffel, Jörn Leonhard (Hg.): Liberalismus im 20. Jahrhundert. Stuttgart: Steiner, 2015; S. 219-238

Einleitung: Moritz Julius Bonn - Liberale Krisendiagnostik in der Weimarer Demokratie. In: Jens Hacke (Hg.): Moritz Julius Bonn: Zur Krise der Demokratie. Politische Schriften in der Weimarer Republik 1919 - 1932. Berlin (u.a.): de Gruyter, 2015; S. 1-38



Arbeitsschwerpunkt

Politische Theorie und Ideengeschichte des Liberalismus und Konservatismus, politische Ideengeschichte der Bundesrepublik, Zivilgesellschaft und Bürgerlichkeit


Projekte und Kooperationen


Wissenschaftliche Tagungen


Lehrtätigkeit

"Demokratie und Öffentlichkeit. Öffentliche Diskussion, Kritik und Entscheidungsfindung als Problem der Politischen Theorie", Seminar, Universität Hamburg, WS 2014/15

weiter


Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen


Bibliographie

Auswahlbibliographie

Gesamtbibliographie

Veröffentlichungen in der Hamburger Edition

Veröffentlichungen im Mittelweg 36

Vorträge