Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Direktor

Wolfgang Knöbl, Prof. Dr. phil.


Neu

Die neuere Globalgeschichte, Max Weber und das Konzept der "multiple modernities". In: Thomas Schwinn, Gert Albert (Hg.): Alte Begriffe - Neue Probleme. Max Webers Soziologie im Lichte aktueller Problemstellungen. Tübingen: Mohr Siebeck, 2016; S. 401-419

Der neue Staat und die Revolution oder Schwierigkeiten bei der Analyse der Entstehung der frühen US-amerikanischen Republik. In: Ewald Frie, Ute Planert (Hg.): Revolution, Krieg und die Geburt von Staat und Nation. Staatsbildung in Europa und den Amerikas 1770 - 1930. Tübingen: Mohr Siebeck, 2016; S. 21-46


Biographie

Soziologe; Direktor des Hamburger Instituts für Sozialforschung

Kontakt:
Tel.: +49 40 414097-35
E-Mail senden

weiter


Arbeitsschwerpunkt

International vergleichende Makrosoziologie; Politische und Historische Soziologie; Sozialtheorie; Geschichte der Soziologie


Projekte und Kooperationen

Die Geburt des Staates aus dem Geist der Metropole. Eine ideengeschichtliche und planungssoziologische Untersuchung der Staatsbildung in Argentinien, Australien und Kanada

weiter


Wissenschaftliche Tagungen


Lehrtätigkeit

Gastprofessor für Soziologie und Kulturorganisation an der Leuphana Universität Lüneburg

weiter


Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Vereinigungen


Bibliographie

Gesamtbibliographie

Veröffentlichungen im Mittelweg 36

Vorträge