Freie Stellen

Verwaltungsleiterin/Verwaltungsleiter mit Erfahrung im Wissenschaftsmanagement

Verwaltungsleiterin/Verwaltungsleiter mit Erfahrung im Wissenschaftsmanagement

Am Hamburger Institut für Sozialforschung (HIS) ist zum 01. März 2017 die Stelle
einer/eines

Verwaltungsleiterin/Verwaltungsleiters mit Erfahrung im Wissenschaftsmanagement

unbefristet zu besetzen.

Das vor mehr als 30 Jahren gegründete HIS ist ein international ausgerichtetes privates Institut mit ca. 60 MitarbeiterInnen, dessen Forschung von etwa 20-25 WissenschaftlerInnen getragen und von einem Verlag (Hamburger Edition), einer hauseigenen Zeitschrift ("Mittelweg 36"), einem Archiv und einer Bibliothek unterstützt und begleitet wird.

Ihre Aufgaben:
Das Aufgabenspektrum umfasst – in Kooperation mit dem Direktor – die Leitung der Verwaltung des HIS in all ihren Aspekten. Erwartet werden unter anderem
- die Aufsicht über die allgemeine Verwaltung (Personal, Finanzen, Einkauf, EDV, allgemeine Dienste) sowie die Verantwortung für Haus und Grundstück einschließlich der Haustechnik
- die Planung, Organisation, Koordinierung und Optimierung aller Verwaltungsprozesse
- die Vertretung des HIS in Personalangelegenheiten nach innen und außen und die Kooperation mit dem Betriebsrat und der Gleichstellungsbeauftragten
- die Sicherstellung der Entgeltabrechnung, das Personalkostencontrolling und die Leitung der Personalentwicklung
- die Beratung, Unterstützung und Entlastung des Direktors in allen administrativen und organisatorischen Angelegenheiten
- die Unterstützung von WissenschaftlerInnen beim Einwerben und im Management von Drittmittelprojekten (z.B. DFG, BMBF) und bei der Förderung der inner- und außeruniversitären Vernetzung des HIS mit anderen wissenschaftlichen Institutionen.

Unsere Anforderungen:
- ein abgeschlossenes, dem Profil entsprechendes (vorzugsweise geistes- oder sozialwissenschaftliches) Studium
- bisherige Tätigkeiten im Verwaltungsbereich (einschließlich Drittmittel) und im Feld des Wissenschaftsmanagements
- gute Englischkenntnisse
- hohe soziale und kommunikative Kompetenz, Führungserfahrung, Durchsetzungsfähigkeit und Entscheidungsfreude

Wir bieten:
Eine anspruchsvolle und vielfältige Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Administration und Wissenschaft. Das Hamburger Institut für Sozialforschung engagiert sich für eine geschlechtergerechte, vorurteilsfreie und familienfreundliche Kultur am Arbeitsplatz, die auf Chancengleichheit und Anerkennung gesellschaftlicher Vielfalt und Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf basiert. Die Vergütung entspricht HIS-Tarif Ia (ehem. BAT Ia) einschließlich sehr guter Sozialleistungen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.

Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf; Kopien der akademischen Abschlüsse, etc.) schicken Sie bitte in einer PDF-Datei bis zum 15. Oktober 2016 mit dem Stichwort "Verwaltungsleitung" an folgende Adresse:
bewerbung@his-online.de
Rückfragen richten Sie bitte an
Andrea Boenardi
Hamburger Institut für Sozialforschung
Mittelweg 36, 20148 Hamburg