Aktuelle Buchpräsentationen

Das Hamburger Institut für Sozialforschung, vor allem die Hamburger Edition – der Verlag des Instituts – laden zu Lesungen und Buchpräsentationen ein. Einen Überblick über zukünftige und vergangene Veranstaltungen bietet der thematische und chronologische Überblick auf diesen Seiten.

August 2014 - August 2015
Heinz Bude: Gesellschaft der Angst






Paris, DHI, 23. März 2015, Buchpräsentation
Nikola Tietze: Imaginierte Gemeinschaft


Brühl, Buchhandlung Karola Brockmann, 4. März 2015, Buchpräsentation
Norbert Finzsch: Schwarze in den USA
African Americans und ihre Lebenswirklichkeit im Land der unbegrenzten Möglichkeiten


Paris, DHI, 19. Januar 2015, Buchpräsentation
Berthold Vogel: Wohlstandskonflikte