Zum Autor

George M. Fredrickson

1934-2008, war von 1984 bis 2002 Professor für die Geschichte der Vereinigten Staaten an der Stanford University. Besonders bekannt wurde er für seine vergleichend-historischen Arbeiten, insbesondere zur Geschichte der Rassenideologien. Zu seinen zahlreichen Buchveröffentlichungen zählen u.a. The Black Image in the White Mind (1971); White Supremacy (1981); The Arrogance of Race (1988); Black Liberation (1995) und The Comparative Imagination (1997).

Bücher in der Hamburger Edition