Zum Autor

Klaas Voß, Dr. phil.

My Image

Dr. phil., Historiker, ist Wissenschaftler im Arbeitsbereich »Theorie und Geschichte der Gewalt« am Hamburger Institut für Sozialforschung.
Seine Arbeitsschwerpunkte: Söldner und private Militärfirmen; Interventionspolitik und verdeckte Operationen während des Kalten Krieges; Reintegration von Veteranen, Milizen und Guerillakämpfern in Nachkriegsgesellschaften.

Beiträge in der Zeitschrift »Mittelweg 36«

Die Reintegration von Veteranen als Gesellschaftsgeschichte. Ein programmatisches Vorwort. In: Mittelweg 36, 24. Jg., 2015, Heft 5, S. 3-31.
 
Die Enden der Parabel. Die Nuklearwaffenübung "Able Archer" im Krisenjahr 1983. In: Mittelweg 36, 23. Jg., 2014, Heft 6, S. 73-92.
 
Falls etwas schiefgeht. Washingtons Söldner in den Stellvertreterkonflikten des Kalten Krieges. In: Mittelweg 36, 22. Jg., 2013, Heft 3, S. 63-90.
 
Protokoll zur Tagung "Exit Options". Krisen und Spielräume imperialer Herrschaft. In: Mittelweg 36, 20. Jg., 2011, Heft 5, S. 53-73.