Zum Autor

Michel Wieviorka, Prof. Dr.

Prof. Dr., ist Professor an der École des Hautes Études en Science Sociales ( EHESS ) in Paris und leitet als Nachfolger von Alain Touraine das Centre d’Analyse et Intervention Sociologiques. Er forscht insbesondere zu Antisemitismus, Rassismus und Gewalt.

Beiträge in der Zeitschrift »Mittelweg 36«

Der Antisemitismus heute. In: Mittelweg 36, 13. Jg., 2004, Heft 2, S. 30-32.
 
Nationalismus, Populismus, Ethnizität . Die Demokratie auf dem Prüfstein (Thema II). In: Mittelweg 36, 10. Jg., 2001, Heft 5, S. 75-90.