Zum Autor

Robert Kindler

Robert Kindler, Dr. phil., wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Geschichte Osteuropas der Humboldt‑ Universität zu Berlin und Redakteur für ost‑ europäische Geschichte bei H‑Soz‑u‑Kult. 2013 erhielt er für seine Dissertation den Johann‑Gustav‑Droysen‑Preis vom Förderverein des Instituts für Geschichtswissenschaften der Humboldt‑Universität zu Berlin.

Bücher in der Hamburger Edition

Termine

Köln, Lew Kopelew Forum, 2. Februar 2016

Robert Kindler: Stalins Nomaden
Herrschaft und Hunger in Kasachstan

Details zur Veranstaltung


Berlin, Bibliothek der Freien, 10. April 2015

Robert Kindler: Stalins Nomaden

Details zur Veranstaltung