KalenderTeaser default

13.März

»Kriegsverurteilt.« — Verdrängen und Erinnern in der westdeutschen Nachkriegsgesellschaft

Vortrag von Norbert Frei | im Rahmen der Reihe "Im Nebel des Krieges" | 40 Jahre HIS

20.März

The Many Europes or the Anti-Europes? Towards a Deconstructed History of European Integration

Keynote Lecture von Martin Conway | Online-Veranstaltung

02.April

Geld in militärischen Konflikten — Über monetäre Kriegsführung und die Zukunft globaler Zahlungssysteme

Vortrag von Aaron Sahr | im Rahmen der Reihe "Im Nebel des Krieges" | 40 Jahre HIS | Weitere Informationen folgen

18.April

Trauma, welches Trauma? Psychiatrische Konzepte und die Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg

Vortrag von Svenja Goltermann | im Rahmen der Reihe "Im Nebel des Krieges" | 40 Jahre HIS | Weitere Informationen folgen

22.April

Mythos Spanien. Konstruktion einer europäischen Nation

Mit Martin Baumeister und Margit Kern | Moderation: Wolfgang Knöbl | Eine Kooperation mit dem Instituto Cervantes | Weitere Informationen folgen

07.Mai

Researching War during War (from the »Insider Perspective«)

Englischsprachiger Vortrag von Valeria Lazarenko | im Rahmen der Reihe "Im Nebel des Krieges" | 40 Jahre HIS | Weitere Informationen folgen

27.Mai

Streit.Bar im Mai | Kapitalismus: Risiken und Nebenwirkungen einer Wirtschaftsform

Streit.Bar im Nachtasyl des Thalia Theaters: Es diskutieren Thomas Großbölting, Wolfgang Knöbl und Hilal Sezgin. | Eine Veranstaltungsreihe des Thalia Theaters Hamburg und des Hamburger Instituts für Sozialforschung | Weitere Informationen folgen

03.Juli

Militärdienstverweigerung als Asylgrund

Vortrag von Valentin Feneberg — Im Gespräch mit Laura Affolter | im Rahmen der Reihe "Im Nebel des Krieges" | 40 Jahre HIS | Weitere Informationen folgen

28.November

Auserzählt. Narrative vom Ende und das Ende der Narrative

CfP | Zweites Forum Literatursoziologie | Organisation: Carolin Amlinger (Universität Basel), David-Christopher Assmann (Universität Bamberg), Urs Büttner (University of Oxford) , Florian Schmidt (HIS)

ERROR: Content Element with uid "1359" and type "multicolumn" has no rendering definition!

KalenderTeaser wide

13. Mär
19:00 Uhr iCal
»Kriegsverurteilt.« — Verdrängen und Erinnern in der westdeutschen Nachkriegsgesellschaft

Vortrag von Norbert Frei | im Rahmen der Reihe "Im Nebel des Krieges" | 40 Jahre HIS

Reihe
Im Nebel des Krieges
am HIS
am HIS
Art  Vorträge
Ort
am HIS
Reihe
Im Nebel des Krieges
20. Mär
18:30 Uhr iCal
The Many Europes or the Anti-Europes? Towards a Deconstructed History of European Integration

Keynote Lecture von Martin Conway | Online-Veranstaltung

das HIS unterwegs
das HIS unterwegs
Art  Vorträge
Ort
das HIS unterwegs
02. Apr
19:00 Uhr iCal
Geld in militärischen Konflikten — Über monetäre Kriegsführung und die Zukunft globaler Zahlungssysteme

Vortrag von Aaron Sahr | im Rahmen der Reihe "Im Nebel des Krieges" | 40 Jahre HIS | Weitere Informationen folgen

Reihe
Im Nebel des Krieges
am HIS
am HIS
Art  Vorträge
Ort
am HIS
Reihe
Im Nebel des Krieges
18. Apr
19:00 Uhr iCal
Trauma, welches Trauma? Psychiatrische Konzepte und die Erinnerung an den Zweiten Weltkrieg

Vortrag von Svenja Goltermann | im Rahmen der Reihe "Im Nebel des Krieges" | 40 Jahre HIS | Weitere Informationen folgen

Reihe
Im Nebel des Krieges
am HIS
am HIS
Art  Vorträge
Ort
am HIS
Reihe
Im Nebel des Krieges
22. Apr
19:00 Uhr iCal
Mythos Spanien. Konstruktion einer europäischen Nation

Mit Martin Baumeister und Margit Kern | Moderation: Wolfgang Knöbl | Eine Kooperation mit dem Instituto Cervantes | Weitere Informationen folgen

am HIS
am HIS
Art  Diskussion
Ort
am HIS
07. Mai
19:00 Uhr iCal
Researching War during War (from the »Insider Perspective«)

Englischsprachiger Vortrag von Valeria Lazarenko | im Rahmen der Reihe "Im Nebel des Krieges" | 40 Jahre HIS | Weitere Informationen folgen

Reihe
Im Nebel des Krieges
am HIS
am HIS
Art  Vorträge
Ort
am HIS
Reihe
Im Nebel des Krieges
27. Mai
20:00 Uhr iCal
Streit.Bar im Mai | Kapitalismus: Risiken und Nebenwirkungen einer Wirtschaftsform

Streit.Bar im Nachtasyl des Thalia Theaters: Es diskutieren Thomas Großbölting, Wolfgang Knöbl und Hilal Sezgin. | Eine Veranstaltungsreihe des Thalia Theaters Hamburg und des Hamburger Instituts für Sozialforschung | Weitere Informationen folgen

das HIS unterwegs
das HIS unterwegs
Art  Diskussion
Ort
das HIS unterwegs
03. Jul
19:00 Uhr iCal
Militärdienstverweigerung als Asylgrund

Vortrag von Valentin Feneberg — Im Gespräch mit Laura Affolter | im Rahmen der Reihe "Im Nebel des Krieges" | 40 Jahre HIS | Weitere Informationen folgen

Reihe
Im Nebel des Krieges
am HIS
am HIS
Art  Vorträge
Ort
am HIS
Reihe
Im Nebel des Krieges
28. Nov
12:30 Uhr iCal
Auserzählt. Narrative vom Ende und das Ende der Narrative

CfP | Zweites Forum Literatursoziologie | Organisation: Carolin Amlinger (Universität Basel), David-Christopher Assmann (Universität Bamberg), Urs Büttner (University of Oxford) , Florian Schmidt (HIS)

am HIS
am HIS
Ort
am HIS

Testelement Teaser Text Scroll

Das ist das erste Teaserelement

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

Das ist das zweite Teaserelement

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

Das ist das dritte Teaserelement

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

Das ist das vierte Teaserelement

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

Testelement Teaser Text

Überschrift des ersten Teasers

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

 

 

 

test

 

Teaser mit maximaler Anzahl an Buchstabe

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

 

Der dritte ...

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

 

Und die Nummer 4

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

 

Überschrift

Teaser Text

Testelement Teaser Text zweispaltig

Das ist ein zweispaltiger Teaser

Spalte 1

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

Spalte 2

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

Und auch hier wurde ein zweiter Teaser angelegt

Das ist mal eine längere Überschrift, um den Umbruch dieser Überschrift zu prüfen. Denn wir wollen sicherstellen, dass es nicht zu Überlappungen kommt.

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

Auch die zweite Überschrift ist lang, um den Umbruch dieser Überschrift zu prüfen. Denn wir wollen sicherstellen, dass es nicht zu Überlappungen kommt.

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

Testelement Teaser Medien

Das ist die Überschrift des ersten Medien Teaserelements auf dieser Seite mit relativ vielen Zeichen, um zu Testen ob das Element trotzdem noch gut aussieht.

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. 

Dieses Element nutzt eine SVG Grafik

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien.