6. Januar 2014. Teresa Koloma Beck: Globalisierung und Gewaltkonflikte.

15. Januar 2014. Irving Wohlfarth: "Glutkern Aktualität"

7. Februar 2014. Elmar Wiesendahl: Soldaten der Bundeswehr ohne Halt?

12. Februar 2014. Robert Schindel: "Man ist viel zu früh jung"

26. Februar 2014. Wolfgang Rumpf: "Eine Bande Irrsinniger und Hysteriker"

20. März 2014. Die Zukunft globaler Ungleichheit. Podiumsdiskussion mit Heinz Bude und Anja Weiß.

23. April 2014. Gerd Hankel: Ruanda 20 Jahre nach dem Völkermord - Part 1

23. April 2014. Gerd Hankel: Ruanda 20 Jahre nach dem Völkermord - Part 2

29. April 2014. Eva Kocher: Das Recht auf eine selbstbestimmte Erwerbsbiographie.

13. Mai 2014. Svenja Bethke: Tanz auf Messers Schneide

14. Mai 2014. Harald Wolf: Die Zukunft der Arbeitsteilung und ihre sozial-moralischen Folgen.

4. Juni 2014. Stefanie Hürtgen: Ansprüche an Arbeit unter Normalitätsdruck?

12. Juni 2014. Matthias Häußler: Warum die Herero die Deutschen ins Land ließen.

18. Juni 2014. Kerstin Jürgens: Überlastung und Erschöpfung.

10. Juli 2014. Oliver Nachtwey: Der Fahrstuhl fährt wieder nach unten.

30. September 2014. Ulrich Herbert: Land der Extreme - Deutschland im 20. Jahrhundert.

13. Oktober 2014. Heinz Bude: Brennpunkte sozialer Spaltung.