Biografie

Kulturwissenschaftlerin;

Veranstaltungsmanagement und Kommunikation

Von April 2003 bis Januar 2017 Mitarbeiterin im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des HIS

Von Juli 2001 bis April 2003 Mitarbeiterin im Team der Ausstellung "Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskrieges 1941-1944

2001 Magisterarbeit zum Thema "Konzepte von Liebe in den deutschen Daily Soaps"

Studium der Angewandten Kulturwissenschaften an der Universität Lüneburg

 

Publikationen