Forschung

Im Rahmen der am Institut vertretenen historisch informierten Sozialwissenschaften forschen Vertreterinnen und Vertreter verschiedener geistes- und sozialwissenschaftlicher Disziplinen.
Phänomene der (vergangenen und gegenwärtigen) Makro-Gewalt werden hierbei ebenso zum Thema wie die aktuellen Probleme von Staatlichkeit und Demokratie, dier Konfliktbearbeitung durch Recht oder die Veränderung der Strukturen des gegenwärtigen Kapitalismus.