Dr. Stefan Malthaner

Biografie

Politikwissenschaftler und Soziologe; Wissenschaftler in der Forschungsgruppe Makrogewalt

Promotion an der Universität Augsburg

Mitglied der Nachwuchsforschergruppe “Mikropolitik bewaffneter Gruppen” an der Humboldt Universität zu Berlin

Fellow der ZiF Forschergruppe “Kontrolle der Gewalt”

wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung (IKG) der Universität Bielefeld

Max Weber Fellow und Marie Curie Fellow am Europäischen Hochschulinstitut (EUI) in Florenz

Assistant Professor an der Fakultät für Staatskunde der Universität Aarhus

Ausgewählte Publikationen

Neu

Gewalt, Kontrolle, Legitimität. In: Mittelweg 36. 27(2018),2; S. 3-16

zus. mit Lasse Lindekilde: Analyzing pathways of lone-actor radicalization. A relational approach. In: Michael Stohl, u.a. (Hg.): Constructions of terrorism. An interdisciplinary approach to research and policy. Oakland: University of California Press, 2017; S. 163-180

Radicalization. The evolution of an analytical paradigm. In: European journal of sociology. 58(2017),3; S. 369-401

Publikationen